FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

NRW-Mitglieder und DHH-Familienstiftung spenden für Flutkatastrophe

 pixabay, Hans BraxmeierDie Unwetterkatastrophe hat leider auch eine Familie aus der Huntington-Gemeinschaft getroffen.
Ihnen ist der komplette Keller und die erste Etage vollgelaufen und hat sämtliche Möbel und Geräte zerstört und die Räume unbewohnbar gemacht.
In einer Blitzaktion hat die Huntington-Selbsthilfe NRW zu einer Spendenaktion aufgerufen. Dort sind bis heute schon fast 1.500 € eingegangen.
Außerdem haben Ingrid und Peter einen Industrietrockner organisiert und gebracht. Auch die Familienstiftung der Deutschen Huntington-Hilfe hat 1.000 € zugesagt.
Vielen Dank an alle Spender*innen.
Wer auch noch helfen möchte, spendet bitte auf das Konto der Huntington-Selbsthilfe NRW e.V , Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE60 3702 0500 0001 5398 00. Als Verwendungszweck bitte "Katastrophenhilfe HSH NRW" angeben.
Aus vereinsrechtlichen Gründen können wir allerdings in diesem Fall keine Spendenbescheinigungen ausstellen.