EHDN 2022 Plenary Meeting

Informationen zur Veranstaltung

Termin der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Bologna Congressi S.r.l. Piazza della Costituzione, 4/a 40128 Bologna – Italien

EHDN-Kongress in Bologna (Italien)

Das Europäische Huntington-Netzwerk (European Huntington Disease Network, EHDN) veranstaltet alle zwei Jahre einen Kongress, das sogenannte “Plenary Meeting“. Dazu kommen mehrere hundert Teilnehmer*innen aus der ganzen Welt zusammen, um die neusten Informationen rund um die Erforschung und Behandlung der Huntington-Krankheit auszutauschen. Das 11. Plenary Meeting war ursprünglich für September 2020 geplant und wurde auf Freitag, 16. bis Sonntag, 18. September 2022 verschoben. Es findet in Bologna (Italien) statt.

Das Programm ist veröffentlicht. Es ist eine Mischung aus brandaktuellen Vorträgen der Wissenschaft und Vorträgen speziell für Familien, denn parallel tagt die EHA, der europäische Huntington-Verband. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie auf der Webseite des EHDN: www.ehdn.org/events. Die Anmeldung ist bis zum 22. Juli 2022 möglich

Vorteile für EHDN-Mitglieder

  • Jede Person, die einen aktiven Beitrag zur Huntington-Forschung leistet, kann Mitglied im EHDN werden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Reguläre Mitglieder haben Stimmrecht und Vorteile bei der Teilnahme an EHDN-Kongressen. Konkret bekommen alle, die vor einem bestimmten Stichtag (23. Mai 2022) den Antrag auf EHDN-Mitgliedschaft stellen, eine Reisekostenerstattung bis 400 Euro.
  • Den Mitgliedsantrag finden Sie unter https://www.euro-hd.net  bei “Mitglieder“.

Die Deutsche Huntington-Hilfe plant mit einer Gruppe nach Bologna zu reisen. Wer Interesse an der gemeinsamen Reise hat, meldet sich bitte bei der DHH-Geschäftsstelle.